Stuttgarter Ballett Blog


Hinterlasse einen Kommentar

Singapur // Oktober 2017 (Tag 1)

Das Stuttgarter Ballett ist auf Gastspiel!

Unsere erste Station ist Singapur im spektakulären Esplanade Theater. Das Theater feiert mit unserer ersten Vorstellung am 12. Oktober sein 15. Jubiläum, was uns sehr ehrt. Unser Erster Solist Roman Novitzky hat wieder wunderschöne und lustige Impressionen gesammelt, die wir hier für euch in unser Tourtagebuch festhalten!

Liebe Grüße an alle unsere Stuttgarter Fans!

 

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

EMAIL AUS … NEAPEL (ALICIA AMATRIAIN)

Alicia Amatriain auf der Bühne des Teatro di San Carlo  in Neapel, Foto: privat

Alicia Amatriain auf der Bühne des Teatro di San Carlo in Neapel, Foto: privat

Liebe Stuttgarter,

ich bin seit letzten Mittwoch in Neapel und genieße die wunderbare italienischen Sonne und das großartige Essen hier. Aber natürlich bin ich vor allem hergekommen, um zu arbeiten :)

Ich habe hier im wunderschönen Teatro di San Carlo für die Uraufführung von Gianluca Schiavonis Alice im Wunderland geprobt, die Premiere war gestern Abend – und morgen freue ich mich auf die zweite Vorstellung!

Ich hatte so eine schöne Woche hier! Die Tänzer sind so warmherzig, dass wir in kurzer Zeit wie zu einer Familie geworden sind :) Es war also tatsächlich wie ein „Abenteuer im Wunderland“!

Aber ich freue mich schon, euch auch bald wieder zu sehen!

Viele Küsse aus Italien

eure Alicia

 


Hinterlasse einen Kommentar

WEIMAR GASTSPIEL // 13. und 14. April 2017

Wir grüßen euch aus dem wunderschönen Weimar! Wir sind gestern angereist und wurden von den Kollegen – alte Kollegen aus Hasko Webers Stuttgarter Zeit und bekannte Gesichter von unserem letzten Besuch hier – herzlich in Empfang genommen. Am Abend stand gleich die erste Bühnenprobe mit der Staatskapelle Weimar an. Unten findet ihr ein paar Fotos :) Und heute heißt es toi toi toi für die erste Vorstellung von John Crankos Romeo und Julia am Deutschen Nationaltheater in Weimar! Wir hoffen, dem Publikum hier wird die Vorstellung gefallen und sie lassen sich heute Abend von Alicia Amatriain und Jason Reilly und morgen Abend von Elisa Badenes und David Moore mitreißen … Euch allen zuhause schöne Ostern und auf bald!!!


Hinterlasse einen Kommentar

EMAIL AUS … LONDON (ROBERT ROBINSON)

Grüße aus London!

Robert Robinson, Foto: Carlos Quezada

Robert Robinson, Foto: Carlos Quezada

Ich bin gerade angekommen und habe jetzt eine Probe vor der Vorstellung morgen Abend im London Palladium.

Ich freue mich schon sehr hier aufzutreten, zum 100sten Geburtstag von Dame Vera Lynn, mit einem fantastischen Programm und ich hatte auch schon die Möglichkeit ein paar alte Freunde wiederzusehen. Ich werde morgen ein neues Stück von Marco Goecke tanzen, das er extra für diesen Abend kreiert hat.

Es ist immer ein komisches Gefühl zurück nach England zu kommen, mir kommt es vor als betrete ich das Land als ein Fremder. Aber mir gefallen der geschäftige Lebensstil und das Tempo, das die Stadt einem vorgibt. Es ist ein Ort, der mich zum Nachdenken anregt, obwohl ich das gleichzeitig schwierig finde, wenn um mich herum so viel los ist. Hier merkt man wirklich, wie komfortabel die Lebens- und Arbeitssituation in Stuttgart wirklich ist.

Ich wünsche allen in Stuttgart ein wunderbares Wochenende!

Euer Robert

x


Hinterlasse einen Kommentar

EMAIL AUS … NEW YORK (FABIO ADORISIO)

Fabio Adorisio und die Komponistin Nicky Sohn in New York, Foto: privat

Fabio Adorisio und die Komponistin Nicky Sohn in New York, Foto: privat

Hallo zusammen!

Ich schreibe euch aus New York, wo ich gerade ein neues Stück für das New York Choreographic Institute kreiere. Die erste Woche ist schon um, in der wir an dem Stück gearbeitet haben und bisher war sie sehr inspirierend, auch dank der sechs großartigen Tänzer des New York City Ballet, für die ich das Stück kreiere!

Ich freue mich auch sehr, mit Nicky Sohn zusammenarbeiten zu können, sie ist Absolventin der Julliard School und hat die wunderschöne Musik komponiert, die ich für das Stück verwende und die bei den Vorstellungen live gespielt werden wird.

Die Premiere ist am Freitag, 17. März mit einer Doppelvorstellung und ich freue mich schon sehr darauf das fertige Stück präsentieren zu können!

Ich werde pünktlich in Stuttgart zurück sein, für die Premiere des Ballettabends NACHTSTÜCKE am 24. März, bei der ich in Edward Clus Ssss… tanze werde.

Ich hoffe, euch geht es gut und schicke alles Liebe aus dem Big Apple!

Fabio