Stuttgarter Ballett Blog

EMAIL AUS … MADRID (ELISA BADENES)

Ein Kommentar

Elisa Badenes in Madrid, mit dem Ballettmeister Pino Alosa und den Tänzern Moisés Martín und Esteban Berlanga, Foto: privat

Elisa Badenes in Madrid, mit dem Ballettmeister Pino Alosa und den Tänzern Moisés Martín und Esteban Berlanga, Foto: privat

Liebes Stuttgarter Ballett und seine Freunde,

nachdem ich ein paar Tage zuhause mit meiner Familie verbringen konnte, bin ich jetzt in Madrid, wo ich mit dem Spanischen Nationalballett für Don Quijote probe.

Es wird das erste Mal sein, dass ich in meinem Heimatland ein ganzes Ballett tanze und ich bin sehr glücklich, diese schöne Erfahrung mit meinen Landsleuten zu teilen.

Ich werde hier am 1. und 3. Januar auftreten (das Ballett ist perfekt um fröhlich in das Neue Jahr zu starten :) ), mit zwei verschiedenen Partnern, zuerst mit Moisés Martín und danach mit Esteban Berlanga. Ich genieße die Zeit hier sehr, mit den beiden, mit dem Direktor der Compagnie José Carlos Martínez, dem ganzen Team und allen Tänzern, bei denen ich mich wie zuhause fühle.

Wir sehen uns bald in Stuttgart.

Frohes Neues Jahr euch allen. Alles Liebe aus Madrid,

Elisa

Advertisements

Ein Kommentar zu “EMAIL AUS … MADRID (ELISA BADENES)

  1. Hallo Elisa,

    Wuensche dir und allen anderen auch ein gutes neues Jahr.

    mfg
    Josef

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s