Stuttgarter Ballett Blog

KOREA // NOVEMBER 2015 (Tag 6)

Hinterlasse einen Kommentar

Liebe Freunde!

Der Sonntag hier war ein sehr emotionaler Tag für unsere Erste Solistin Sue Jin Kang, für ihre koreanischen Fans und auch für uns alle vom Stuttgarter Ballett … Nach einer fast 30-jährigen Karriere als Tänzerin beim Stuttgarter Ballett gab Sue Jin ihre koreanische Abschiedsvorstellung! (Ihre allerletzte Vorstellung wird sie im Juli 2016 in Stuttgart geben, im Rahmen des Festivals zu Reid Andersons 20. Intendanz-Jubiläum)

Sue Jin, die mit ihrer eigenen Compagnie, dem Koreanischen Nationalballett nicht auf der Bühne auftritt, hat sich gewünscht, ihren Abschied in Korea mit ihrer „Heimat-Compagnie“ zu geben und diesen zusammen mit Jason Reilly als Partner zu tanzen. Beide haben hier zusammen drei Vorstellungen von Onegin hintereinander gegeben, die letzte davon war natürlich ganz besonders intensiv!

Hier sind ein paar Eindrücke von unseren letzten Tagen im Theater, die mit der Abschiedsvorstellung endeten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s