Stuttgarter Ballett Blog

EIN MONAT MIT STRAWINSKY // 11. März 2015

Hinterlasse einen Kommentar

Marco Goecke verleiht seiner Neufassung von Le Chant du Rossignol dieser Tage den letzten Schliff. Wie das aussieht? So:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s