Stuttgarter Ballett Blog

EIN MONAT MIT STRAWINSKY // 6. März 2015

Ein Kommentar

Vor zwei Tagen war unsere erste Hauptprobe auf der großen Bühne. Heute hat Marco Goecke mit den Tänzern wieder auf der Bühne im Opernhaus geprobt. Langsam steigt bei allen die Aufregung … Noch sieben Mal schlafen bis zur Premiere! Wer jetzt kein Auge mehr zubekommt: Hier ein paar Eindrücke von der Probe für Le Chant du Rossignol auf der Opernhausbühne …

Advertisements

Ein Kommentar zu “EIN MONAT MIT STRAWINSKY // 6. März 2015

  1. Ich bin sehr darauf gespannt, was Marco Goecke und die Ballett-Tänzer und Tänzerinnen da auf die Bühne bringen werden. Es klingt Verheißungsvoll. Ich wünsche Euch allen viel Spaß und Freude bei den Proben – bis zum 13.! / george

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s