Stuttgarter Ballett Blog

EMAIL AUS … STUTTGART (MAURO BIGONZETTI)

Hinterlasse einen Kommentar

Mauro Bigonzetti während der Proben beim Stuttgarter Ballett, mit Rolando D'Alesio

Mauro Bigonzetti während der Proben
beim Stuttgarter Ballett, mit Rolando D’Alesio, Foto: Ulrich Beuttenmüller

Hallo, zusammen!
hier sende ich viele herzliche Grüße aus Stuttgart, wo ich mit dem Stuttgarter Ballett an einem neuen Stück arbeite. Il Concertone wird am 23. März beim Ballettabend Körpersprache³ uraufgeführt.

Jedes Mal, wenn ich beim Stuttgarter Ballett arbeite, fühle ich mich zu Hause. Ich spüre die Tänzer, als hätte ich schon immer mit ihnen gearbeitet, und fühle, dass sie mir und meiner Art zu arbeiten mit absoluter Selbstverständlichkeit folgen können – und ihre Neugier, die ist außergewöhnlich!
Genau so, wie ich mir in den Ballettstudios heimisch fühle, ist es auch ein vertrautes Gefühl, wieder mal für einige Zeit ein Appartement im guten alten Stuttgart zu beziehen.

All das zusammen macht meine Zeit hier zu einem wunderbaren Erlebnis, und ich hoffe, dass Ihr am Ende genau so viel Spaß an dem neuen Ballett haben werdet wie wir!

Viele Grüße,
Mauro Bigonzetti

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s