Stuttgarter Ballett Blog

EMAIL AUS … AMSTERDAM (MARIJN RADEMAKER)

Hinterlasse einen Kommentar

Marijn Rademaker in den Proben zu "Der Nussknacker"

Marijn Rademaker in den Proben zu Der Nussknacker, Foto: Het Nationale Ballet

Hallo Stuttgart!

Hier kommen liebe Grüße aus meinem zweiten Zu Hause Amsterdam! Denn ja, mein erstes Zuhause ist und bleibt Stuttgart :)

Ich bin seit einigen Tagen hier beim Het Nationale Ballet, um die Rollen des Prinzen und die des Mausekönigs in Der Nussknacker zu proben. Am 27. Dezember werde ich zum ersten Mal damit auf der Bühne stehen. Es ist sehr schön, in meiner Heimat tanzen zu dürfen, und dann auch noch den Nussknacker in der Weihnachtszeit!
Das wird mein erster Nussknacker überhaupt sein, und freue mich riesig darauf! Auf eine Art ist es eine so holländische Produktion: Die Handlung spielt in Amsterdam, die Kinder laufen Schlittschuh auf den Grachten und „Sinterklaas“ und „Zwarte Piet“ tanzen auch mit! Also alles Stoff aus meiner Kindheit – das ist sehr speziell für mich, auch weil ich das Stück schon als Kind auf der Bühne gesehen habe.

Die Proben laufen sehr gut, am Freitag kamen das erste Mal die Kinder aus der Schule dazu. Es hat superviel Spaß gemacht, mit den Kindern zusammen zu tanzen…
Den Kindertanz lerne ich auch, ich werde nämlich in den Proben mit Clara tanzen. Dieser Tanz macht mich am meisten nervös, haha! Wenn alle Kinder aus der Schule ganz genau wissen, was sie zu tun haben, dann sollte ich das wohl auch besser… Ich werde mir also ein Vorbild nehmen!

Ich hoffe, Ihr hattet alle schöne Feiertage,
und ich wünsche euch ein glückliches neues Jahr mit vielen tollen Tanzerlebnissen!

Euer
Marijn

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s